Holz Bauanleitungen

Holz Bauanleitung Basteln Bearbeiten Beizen von Holz - Charakter des Holzes unterstreichen

Wer gerne alte Möbel restauriert oder aufbereitet, wer seine modernen Möbel antik aussehen lassen möchte oder wer auch gerne mal heimwerkelt, bastelt oder dekoriert, der hat ganz sicher schon einmal mit Holzbeize gearbeitet.

Holzbeizen sind in verschiedenen Natur- und Buntfarben erhältlich, gebrauchsfertig oder als wasserlösliches Pulver. Man sollte sie niemals in einem Metall-Gefäß anrühren, weil Metall mit der Beize reagiert, besser ist ein Gefäß aus Glas. Schütteln Sie die Beize vor dem Gebrauch gut durch. Farbstoff-Beizen bestehen aus Pigmenten, die in das Holz eindringen und die Maserung leicht abdecken. Chemische Beizen reagieren mit holzeigenen Gerbstoffen und betonen die Maserung. Spezielle Beizen betonen die Poren und lassen das Holz antik aussehen. Den genauesten Eindruck bekommen Sie, wenn Sie auf einer verdeckten Stelle eine Probe-Beize machen.

Zuerst bereiten Sie die zu beizenden Gegenstände vor, indem Sie Staub, Leimreste und Metallteile entfernen, die Oberfläche gleichmäßig mit lauwarmem Wasser nässen und gequollene Fasern mit rauhem Papier anschleifen. So kann die Beize in das Holz besser eindringen.

Die Beize wird mit einem breiten metallfreien Pinsel oder Schwamm gleichmäßig aufgetragen, abwechselnd entlang der Maserung und in Quer-Richtung. Führen Sie Schwamm – und Pinselstriche von unten nach oben aus, damit keine sichtbaren Spritzer und Rotznasen entstehen. Lassen Sie die Beize ein paar Minuten antrocknen, bevor Sie die überschüssige Flüssigkeit in Faserrichtung mit einem sauberen Schwamm oder Pinsel abnehmen können.

Wenn die Beize vollständig getrocknet ist, können Sie das Holz vor Feuchtigkeit und Schimmel schützen, indem Sie es mit Holzöl, Klarlack oder Wachs versiegeln. Hierdurch könnte sich auch der Farbton ändern, deshalb probieren Sie am Besten auch die Versiegelung an verdeckter Stelle erst einmal aus.

Hier finden Sie Bauplan, Bastelideen, Anleitung zum selber machen, bauen, Bausatz und weitere Information zum Thema Bauanleitung und Beizen von Holz:
Zugriffe:116926